Aarau 2007 - Ein Besuch im Märchenpark Salzwedel
Header Image

Aarau 2007

Ein Besuch im Märchenpark Salzwedel

Wer sich gern von der traumhaften Atmosphäre der Märchen, Sagen, Wichtel, Gnome und Elfen verzaubern lässt, ist mit einem Besuch im Märchenpark Salzwedel gut bedient. All diese Dinge sind in einer liebevoll gestalteten Gartenlandschaft mit tausenden Sträuchern und Blumen eingebettet. Hier können Sie einen einzigartigen Tag mit der Familie, aber auch mit Freunden und Bekannten erleben. Geniessen Sie eine erholsame Zeit, streifen Sie den Stress ab und nutzen Sie die sinnliche Atmosphäre.

Auf den etwa 47000 Quadratmetern des Märchenparks findet sich für jeden das Passende. Gewählt werden kann zwischen dem Elfencafé und dem Schloss, aber es gibt auch ein Bastel- und Waldhaus zum Feiern. Das Elfenreich mit der Wasserwelt und der Teich laden zum Verweilen ein. Die Sehenswürdigkeiten reichen von Waldgeistern, zu Märchendarstellungen, den Streichen von Max und Moritz bis hin zu den Sagen der Altmark. Diverse Grill- und Sitzgelegenheiten laden dazu ein, sich auszuruhen und die Seele baumeln zu lassen. Währenddessen können sich Ihre Kinder auf dem Spielplatz mit Rutschen, Trampolin, Kletterwand, Doppelseilbahn und vielen anderen die Zeit vertreiben.

SWICA als eine der ersten Kranken- und Unfallversicherungen am Markt der Schweiz bietet zahlreiche Versicherungslösungen an, darunter auch die KMU Versicherung. Auf der Website www.swica.ch können Sie sich umfassend über das Angebot informieren. schloss-burg