Aarau 2007 - Leckeres Essen ganz ohne Kohlenhydrate
Header Image

Aarau 2007

Leckeres Essen ganz ohne Kohlenhydrate

Was viele gar nicht wissen: neben Fett gehören auch Kohlenhydrate zu den heimlichen Dickmachern in unserem Essen und unseren Getränken. Dazu gehören nicht nur fette Hamburger oder Pommes, sondern auch das leckere Brot oder Brötchen zum Frühstück, die zarte Schokolade oder die süssen Limonaden. Und genau das ist vielen nicht bekannt. Und diese Menschen wundern sich, warum die Waage von Woche zu Woche mehr anzeigt. Doch es geht auch Kohlenhydrate, und das sogar sehr lecker und abwechslungsreich. Wer seiner Gesundheit und seiner Waage eine Freude machen möchte, sollte zumindest zum grossen Teil auf zu viele Kohlenhydrate im Essen, und speziell in den Getränken verzichten. Anstatt süsse und klebrige Limonaden schmeckt ein frisches Wasser mit einer Scheibe Zitrone doch viel besser. Auch ungesüsste Tees sind hervorragend geeignet, die richtige und gesunde Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Ein guter Zusatz bietet das Nahrungsergänzungsmittel JuicePlus, welches den Körper zusätzlich stärkt.

Bei der Ernährung gibt es sehr viele Möglichkeiten auf Kohlenhydrate zu verzichten. Gemüse ist hier das A und O, denn in jeglichen Sorten an buntem und frischem Gemüse sind keinerlei Kohlenhydrate vorhanden und zudem sind diese auch gesund. Doch auch Eiweiss ist eine gute und sattmachende Alternative. Anstatt also zum Frühstück ein Brötchen mit Wurst zu genießen, eignen sich Eier Speisen wie Rührei, Spiegelei oder ein gekochtes Ei hervorragend um auf Kohlenhydrate zu verzichten.

Gerade in der heutigen Zeit wo immer mehr Menschen auf eine gesunde Ernährung achten, gibt es ausreichend Kochbücher und Rezepte im Internet, die mit tollen Mahlzeiten ganz ohne Kohlenhydrate gefüllt sind. Ausprobieren lohnt sich, es schmeckt lecker und man vermisst garantiert nichts!